1949 wurde die GEFA Bank als Tochterunternehmen der Deutschen Bank in Wuppertal gegründet. Die GEFA BANK GmbH (Eigenschreibweise) ist ein Geschäftsbereich der GEFA Gesellschaft für Absatzfinanzierung mbH. Das Hauptgeschäftsfeld der Bank ist die herstellerunabhängige Absatz- und Investitionsfinanzierung für mobile Wirtschaftsgüter.

Die GEFA Bank hat in Deutschland elf Filialen und beschäftigt insgesamt 687 Mitarbeiter. Mit einer Bilanzsumme von rund 6 Milliarden Euro gehört die Bank zu den Marktführern in der gewerblichen Finanzierung mobiler Wirtschaftsgüter in Deutschland.

Seit 2001 ist die Bank ein Teil der international bedeutenden Großbank Société Générale, und vertreibt seitdem ihre Produkte unter der Dachmarke Societe Generale Equipment Finance. Diese Dachmarke ist mit mehr als 100 Filialen in 19 Ländern Europas, in Brasilien, in China und in den USA im Markt vertreten.

Als die GEFA Gesellschaft für Absatzfinanzierung mbH und die GEFA-Leasing GmbH fusionierten, wurden der Name zu GEFA BANK GmbH und das Logo der Bank geändert.

Die Bank ist als Einlagensicherungsinstitut bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht BaFin gelistet und gehört dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. an. Die Sicherungsgrenze pro Gläubiger liegt bei 250.000 Euro.

Vorrangig ist die GEFA Bank im Geschäftskundenbereich tätig und hat viele Produkte für mittelständische Unternehmen in ihrem Angebot. Dazu gehören unter anderem Investitionskredite, Finance-Leasing, Operate-Leasing, Mietkauf, Versicherungen und Mehrwertsteuerfinanzierungen.

Über das Societe Generale Equipment – Netzwerk unterstützt die GEFA Bank auch Hersteller und Händler mit Absatzkrediten, Vertriebsleasing, Einkaufsfinanzierung, Refinanzierungen, Versicherungen, Miete und Mietparkfinanzierung, die auch im Rahmen des Netzwerkes auch international begleitet werden können.

Die meisten Finanzierungen der Bank beziehen sich auf die Bereiche Transport, High-Tech und Industriegüter, in denen die Bank die meiste Expertise hat.

Seit 2012 ist die Bank auch im Privatkundengeschäft tätig und bietet ihren Kunden attraktive Angebote zu Tagesgeld, Festgeld, Sparoptionen sowie zur Altersvorsorge an.

Vorteile von einem Tagesgeldkonto bei der GEFA Bank – TagesGeld

  • Attraktive Verzinsung für kurzfristige Geldanlagen
  • Keine Kontogebühren
  • Kapital ist täglich verfügbar
  • Ein- und Auszahlungen sowie Umwandlungen in andere GEFA Bank Produkte sind jederzeit möglich
  • Mindestanlagebetrag 10.000 Euro, Maximalanlagebetrag 500.000 Euro
  • Derzeit 0,15 Prozent p.a. Zinsen, Zinssatz ist variabel, temporäre Angebote von Sonderzinsen möglich
  • Jährliche Zinsgutschrift am 31. Dezember bzw. am Ende der Anlagezeit
  • Sehr sicher, Ein- und Auszahlungen sind nur über das Referenzkonto möglich
  • Online schnell und einfach Tagesgeldkonto eröffnen
  • Online Banking für transparente und regelmäßige Informationen über alle Entwicklungen auf dem Tagesgeldkonto
  • Tagesgenaue Zinsberechung

Vorteile von einem Festgeldkonto bei der GEFA Bank – FestGeld

  • Geldanlagen von 10.000 Euro bis zu 10.000.000 Euro möglich
  • Einmalanlage mit attraktiver Verzinsung, keine automatische Verlängerung
  • Kontoführung kostenlos
  • Renditestarke, sichere Geldanlage
  • Laufzeit wählbar, 24, 36 oder 48 Monate
  • Einzahlungen erfolgen über das GEFA TagesGeld Konto
  • Laufzeitabhängiger Zinssatz, derzeit für 24 Monate 0,25 Prozent Habenzinsen p.a., für 36 Monate 0,35 Prozent Habenzinsen p.a. und für 48 Monate 0,50 Prozent Habenzinsen p.a.
  • Zinssatz über die gesamte Laufzeit garantiert
  • Jährliche Zinsgutschrift am 31. Dezember oder am Tag des Vertragsendes
  • Verlängerung am Laufzeitende bequem möglich
  • Sehr sichere und planbare Geldanlage
  • Online Banking bietet Transparenz und regelmäßige Informationen zur Entwicklung des Festgeldes
  • GEFA Bank Kunden können das Festgeldkonto bequem online eröffnen

Vorteile von einer Kapitalanlage bei der GEFA Bank – ZinsWachstum

  • Geldanlage mit steigenden Zinsen
  • Anlagezeitraum 3 Jahre oder 6 Jahre
  • Vorzeitige Verfügung mit einer Kündigungsfrist von 3 Monaten frühestens nach einem Jahr möglich
  • Kostenloses GEFA TagesGeld Konto als Verrechnungskonto zum GEFA ZinsWachstum Konto
  • Minimale Anlagesumme 10.000 Euro
  • Maximal Anlagesumme 500.000 Euro
  • Einzahlungen bequem über das GEFA TagesGeld Konto online möglich
  • Jährliche Zinsgutschrift oder am Ende der Laufzeit
  • Feste, jährlich steigende Zinsen, derzeit 0,15 Prozent Habenzinsen p.a. im ersten Jahr, 0,20 Prozent Habenzinsen p.a. im zweiten Jahr, 0,60 Prozent Habenzinsen p.a. im dritten Jahr, 0,80 Prozent Habenzinsen p.a. im vierten Jahr, 1,00 Prozent Habenzinsen p.a. im fünften Jahr und 1,45 Prozent Habenzinsen p.a. im sechsten Jahr
  • Wiederanlage am Laufzeitende möglich
  • Kontoführung online für bequemen Überblick über alle Kontoentwicklungen
  • Planbare Rendite unabhängig vom Finanzmarkt

Vorteile von einer Kapitalanlage mit monatlicher Kapitalrückzahlung bei der GEFA Bank – AuszahlPlan

  • Mittelfristige bis langfristige Einmalanlage von Kapital mit attraktiver Verzinsung und monatlicher Rückzahlung
  • Höhe der monatlichen Rückzahlung abhängig von der Anlagesumme und der Laufzeit
  • Laufzeit frei wählbar, derzeit 4, 5, 6 und 10 Jahre möglich
  • Jährliche Gutschrift der Zinsen
  • Zinssatz laufzeitabhängig
  • Minimaleinlage 10.000 Euro, Maximalanlage 10.000.000 Euro
  • Fester Zinssatz über die gesamte Laufzeit, derzeit 0,50 Prozent Habenzinsen p.a. für 4 Jahre, 0,70 Prozent Habenzinsen p.a. für 5 Jahre, 0,75 Prozent Habenzinsen p.a. für 6 Jahre und 1,25 Prozent Habenzinsen für 10 Jahre Laufzeit
  • Durch monatlich feste Auszahlungen bleibt die finanzielle Flexibilität erhalten
  • GEFA ZinsWachstum Konto ist voll vererbbar
  • Als regelmäßige Unterstützung für Kinder oder Enkel sinnvoll
  • Kontoführung online
  • Planbare Rendite
  • Weitere Informationen für Kunden der GEFA Bank online und telefonisch erhältlich

Vorteile von einem Sparkonto bei der GEFA Bank – GEFA SparKonto

  • Flexibles Sparprodukt mit solider Verzinsung
  • Einzahlungen jederzeit in gewünschter Höhe möglich
  • Mindestanlagebetrag nur 1 Euro
  • GEFA TagesGeld Konto als Verrechnungskonto kostenlos zum GEFA SparKonto dazu
  • Angelegtes Kapital ist jederzeit verfügbar
  • Auszahlungen bis zu 2.000 Euro pro Monat ohne Vorschusszinsen oder andere Gebühren möglich
  • Variable Zinsen, derzeit ab 1 Euro 0,30 Prozent Habenzinsen p.a.
  • Auszahlung der Zinsen jeweils zum 31. Dezember bzw. am Tag des Vertragsendes
  • Einfache, bewährte und sichere Geldanlage
  • Kein Maximalanlagebetrag
  • Kontoführung des GEFA SparKontos bequem online
  • Für Kunden der Bank Eröffnung des Sparkontos schnell und einfach online möglich

Besondere Aktionen der GEFA Bank –„ZINSEN MADE IN GERMANY“

Das gesamte Kapital, das Privatkunden bei der GEFA Bank anlegen, fließt laut eigenen Angaben der Bank in die Kredit- und Investitionsfinanzierungen von mittelständischen Unternehmen. Eine Entscheidung für ein Anlageprodukt ist also eine indirekte Investition in den deutschen Mittelstand. Das angelegte Kapital stärkt die deutsche Wirtschaft und sichert Arbeitsplätze. Somit tut man als Kunde der GEFA Bank etwas Gutes und hat gleichzeitig die Sicherheit, dass man von den Zinsen profitieren kann, die durch die Investition erarbeitet werden.

Das Prinzip der Bank, dass sowohl Unternehmen als auch Privatpersonen von Bankdienstleistungen profitieren sollen, wird mit der Aktion „Zinsen made in Germany“ erfolgreich umgesetzt.

Service der GEFA Bank

Für Privatkunden ist die Bank über drei Wege erreichbar: Per Telefon über eine Festnetznummer, sodass dem Anrufer keine weiteren Kosten neben den normalen Telefonkosten entstehen, über ein Kontaktformular auf der Homepage der GEFA Bank über das sämtliche Anfragen auch außerhalb der Geschäftszeiten gesendet werden können und per E-Mail über die, in den Kontounterlagen angegebene E-Mail-Adresse.

Es wird darauf aufmerksam gemacht, dass manche Informationen entweder geändert oder veraltet sein können.